Die Schütte-Gruppe ist als führender Werkzeugmaschinenhersteller auf Mehrspindel-Drehautomaten sowie Werkzeug- und Universal-Schleifmaschinen spezialisiert. Über unsere ausländischen Tochtergesellschaften sowie über Vertriebs- und Handelspartner sind wir weltweit vertreten.


Für unseren Stammsitz in Köln-Poll suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Projektingenieur (m/w)
für die Elektrokonstruktion

Ihr Aufgabengebiet

umfasst schwerpunktmäßig die Ausrüstungskonstruktion und Softwareentwicklung sowie die Hard- und Softwareprojektierung für unsere Mehrspindeldrehautomaten. Hierzu gehören u.a.

  • Projektbearbeitung sowohl für neue als auch bestehende Maschinenbaureihen
  • Betreuung von kundenspezifischen Anlagen wie Lademagazine, Werkzeugüberwachung, Kühlmittelanlagen etc.
  • Angebotserstellung für Nachrüstungen
  • Unterstützung der Inbetriebnehmer bei Sonderausrüstungen, Neukonstruktionen
  • Unterstützung des Service in besonderen Problemfällen
  • Durchführung von Kundenschulungen für Hard- und Software, Diagnose an Maschinen

Sie passen gut zu uns, wenn Sie folgenden Hintergrund aufweisen

  • Ingenieurwissenschaftliches Studium (TH/Uni/FH), Fachbereich Elektrotechnik oder Mechatronik
  • Kenntnisse im Bereich Beckhoff und Siemens Automatisierungssysteme. Im Speziellen: Antriebssysteme (Siemens Sinamics S120, Beckhoff AX5000 & AX8000), Steuerungen (Beckhoff TwinCAT, Siemens SPS S7, Sinumerik 840D PL/SL), Bussysteme (Profibus DP/MC, AS-I, Profinet, EtherCAT)
  • Anwendung von EPLAN P8 für Schaltplanerstellung und SAP R/3
  • Klare, analytische Arbeitsweise, geprägt von Kreativität, Selbstständigkeit, Eigeninitiative und persönlicher Belastbarkeit
  • sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • sichere Beherrschung der deutschen und englischen Sprache.
  • Grundkenntnisse zur Umsetzung der Anforderungen des Sicherheitskonzeptes für Mehr­spindel­dreh­auto­maten nach C-Norm DIN EN ISO 23125 sind von Vorteil.

Wir bieten Ihnen

eine herausfordernde Tätigkeit auf höchstem technischem Niveau in einem innovativen und modernen Familienunternehmen. Ein breites Spektrum an Gestaltungsmöglichkeiten, flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege zeichnen Ihr Arbeitsumfeld aus. Ein motiviertes Team freut sich auf Sie!

Sind Sie interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per Mail an christine.engstfeld(at)schuette.de oder an

 

Alfred H. Schütte GmbH & Co. KG
Christine Engstfeld
Alfred-Schütte-Allee 76, 51105 Köln.

Mehr über uns finden Sie unter www.schuette.de.